Thema: words from Anton aus Tirol song

Ostarrichi > Wörterdiskussionen > Wortbedeutungen

words from Anton aus Tirol song
02.06.2006 von

words from Anton aus Tirol song
02.06.2006 von System1

Hi,
i`m trying to translate Anton aus Tirol song and I cant find the meaning of following words: stoak,Wippe,Gesäß,koane,zoag,woai,urig,kriag,net,gnua.

Thank U for Your help,
Tom

04.06.2006 von System1

Hi Tom

stoak = stark = strong
wippe??
Gesäß = buttocks
koane = keine = no one, none, not any
zoag = zeigen = show
woai???
urig = originell = originally
kriag = kriegen, bekommen = get, take, receive
net = nicht = not
gnua = genug = enough

HTH

Re: words from Anton aus Tirol song
04.06.2006 von System1

Hi,
i`m trying to translate Anton aus Tirol song and I cant find the meaning of following words: stoak,Wippe,Gesäß,koane,zoag,woai,urig,kriag,net,gnua.

Thank U for Your help,
Tom

If u tell which one, it would be easier.
stoak = stark = strong
Wippe - depends on meaning
Gesäß = but
koane = keine = nobody, not anybody, none, not any
zoag = zeigen = to point, to show
woai - may be -war ich = i've been
urig = natural, original
kriag = bekommen = get
net = nicht = not
gnua = genug = enough

Regards,
Helene

15.06.2006 von stanton

as for "wippe": I assume you mean the passage

Wippe ich mit dem Gesäß,
schrein die Hasen SOS
und woll'n den Anton aus Tirol.

which means:

When I shake my butt,
the bunnies scream SOS
and they want Anton from Tirol.

16.06.2006 von doc

as for "wippe": I assume you mean the passage

Wippe ich mit dem Gesäß,
schrein die Hasen SOS
und woll'n den Anton aus Tirol.

which means:

When I shake my butt,
the bunnies scream SOS
and they want Anton from Tirol.


I don't know, if bunnies has the same meaning in english Language as in Austria's one.
Hasen = attractive (young) girls
Another try:

Seesawing my buttocks,
the gals (maids) cry SOS
and they want Anton from Tyrol


Einloggen




Impressum | Nutzung | Datenschutz

Österreichisches Deutsch bezeichnet die in Österreich gebräuchlichen sprachlichen Besonderheiten der deutschen Sprache und ihres Wortschatzes in der hochdeutschen Schriftsprache. Davon zu unterscheiden sind die in Österreich gebräuchlichen bairischen und alemannischen Dialekte.

Das vom österreichischen Unterrichtsministerium mitinitiierte und für Schulen und Ämter des Landes verbindliche österreichische Wörterbuch dokumentiert das Vokabular der deutschen Sprache in Österreich seit 1951.

Teile des Wortschatzes der österreichischen Standardsprache sind, bedingt durch das bairische Dialektkontinuum, auch im angrenzenden Bayern geläufig.

Einige Begriffe und zahlreiche Besonderheiten der Aussprache entstammen den in Österreich verbreiteten Mundarten und regionalen Dialekten, viele andere wurden nicht-deutschsprachigen Kronländern der Habsburgermonarchie entlehnt. Eine große Anzahl rechts- und verwaltungstechnischer Begriffe sowie grammatikalische Besonderheiten gehen auf das österreichische Amtsdeutsch im Habsburgerreich zurück.

Außerdem umfasst ein wichtiger Teil des speziell österreichischen Wortschatzes den kulinarischen Bereich.

Daneben gibt es in Österreich abseits der hochsprachlichen Standardvarietät noch zahlreiche regionale Dialektformen, hier insbesondere bairische und alemannische Dialekte. Diese werden in der Umgangssprache sehr stark genutzt, finden aber keinen direkten Niederschlag in der Schriftsprache.
Und hier noch ein paar hilfreiche Links: Urbanes Wörterbuch SEO Tipps UrImmun