Thema: Rettet den Brünnerstraßler!

Ostarrichi > Wörterdiskussionen > Unbekannte Woerter

Rettet den Brünnerstraßler!
09.11.2006 von JoDo

Rettet den Brünnerstraßler!
09.11.2006 von JoDo

Seit einiger Zeit verfolge ich die Rubrik "Zum Löschen vorgemerkte Wörter" unter Auswahl > Statistik.
Neben zahlreichen löschenswerten Begriffen sieß ich unter Nr. 18 auf den Brünnerstrassler.
Wird von der Gesamtheit der Beurteiler (außer mir) negativ bewertet!
Daraufhin habe ich einige Belege für dieses Wort beigefügt. Nutzt nix, wird weiter schlecht bewertet.
Herrschaften, BITTE, das ist kein Oenologie-Ranking. Das ist ein Wörterbuch. Brünnerstrassler - wenn man über das scharfe s hinwegsieht - ist richtig geschrieben, ist bekannt und verwendet (sieh Beispiele), DAS IST EIN SUPER WORT!
Daher rufe ich alle Freunde eines reschen weinviertler Grünen Veltliners auf:
RETTET DEN BRÜNNERSTRASSLER!

Brünnerstrassler - Wein minderer Qualität

Österreichisch :
Brünnerstrassler , der , -s , -
Deutsch :
Wein minderer Qualität

Eingereicht von : Meinereiner ( Region : Wien 19.,Döbling)
Eingereicht am : 2005-10-13 14:55:17
Verwendung : ugs

Kommentare

Zu Unrecht verrufen [ von JoDo am 2006-06-19 21:07:59 ]
Der Name Brünnerstrassler verdankt seine Herkunft der liebevoll herablassenden Art der Wiener Dinge zu bezeichnen. Die Brünner Straße ist eine der Ausfallsstraßen Wiens Richtung Norden (Richtung Brünn) und erschließt das Weinviertel! Dessen Grüner Veltliner ist ganz und gar nicht "Wein minderer Qualität". Wahrscheinlich waren die Geschmäcker früher anders, und ein "Schmeckada" vielleicht etwas lieblicherer Wein eher bevorzugt: "Zierfandler" (Gumpoldskirchner), "Muskateller", "Südbahner" (Baden, Pfaffstätten), "Nußberger"...

Zitat: W. Teuschl, Da Jesus und seine Hawara S.41 [ von JoDo am 2006-09-14 08:50:29 ]
Heasd, sei ma ned baasch, owa a jeda, dea wos a bisl a Hian in Schä´l hod, lossd zeaschd amoe in Gumpoeds auffoan, und daun, waun s ä scho ole in Öö san, haud a r eana in Brinnaschdrassla zuwe...

http://www.wein-plus.de/glossar/Br%FCnnerstra%DFle... [ von JoDo am 2006-10-17 04:52:00 ]
Brünnerstraßler
Österreichische Bezeichnung für einen reschen Weißwein aus dem Osten des Weinbau-Gebietes Weinviertel. Der Name leitet sich vom alten Handelsweg „Brünner Straße“ ab, der von Wien nach Brünn (Tschechien) führt. An dieser heutigen Bundesstraße 7 liegen viele Weinbau-Gemeinden wie zum Beispiel Kleinhadersdorf und Poysdorf, die auf Grund des eher rauen Klimas einen typisch säurebetonten Wein produzieren. Fallweise wird dies auch unabhängig der Herkunft als Synonym für solch einen Wein verwendet.

http://noemix.twoday.net/topics/30+Tage+um+die+Wel... [ von JoDo am 2006-10-17 05:00:13 ]
Die Brünnerstraße durchquert das Weinviertel von Wien richtung Brünn/Brno, und entlang der Brünnerstraße gedeiht der Brünnerstraßler, ein Wein von erlesener Scheußlichkeit und Rabianz. Der eisenhaltige Lößboden bringt eine Rabiatperle von derart hochgradigem Metallgehalt hervor, dass man nach der Einnahme von paar Vierteln Brünnerstraßler als wandelndes magnetisches Störfeld herumläuft, en passant Metalldetektoren anschlagen bzw. Computer abstürzen lässt und sich bei Gewittergefahr keinesfalls im Freien aufhalten sollte.

http://www.metro.at/german/cftemplates/weintipps_w... [ von JoDo am 2006-11-08 07:54:14 ]
Längst vorbei sind zum Glück die Zeiten, als man in Wien "Brünnerstraßler" als Synonym für säuerlich Grünen Veltliner aus dem Weinviertel entlang der Brünner Straße, die von Wien über Wolkersdorf und Poysdorf bis an die tschechische Grenze führt, hörte.

http://lokaltipp.at/jsp-content/homepage_speisekar... [ von JoDo am 2006-11-08 08:08:22 ]

Unsere Weine

Brünnerstrassler
1/8 l
1.4 €
Portugieser Steiner
1/8 l
1.4 €
Veltliner Mad Oggau
1/8 l
1.6 €
Rosé Mad Oggau
1/8 l
1.7 €
Blaufränkisch Mad Oggau
1/8 l
1.7 €
Messwein Gobelsburg
1/8 l
1.9 €
...

Beurteilungen

2006-06-16 00:10:15(919): Qualität=-2: Bekanntheit=-100%

2006-09-08 12:26:09(601): Qualität=-2: Bekanntheit=-100%

2006-09-14 08:25:26(918): Qualität=2: Bekanntheit=100%

2006-09-15 08:01:45(601): Qualität=0: Bekanntheit=-50%

Einloggen





Impressum | Nutzung | Datenschutz

Das österreichische Deutsch, oder einfach Österreichisch, zeichnet sich durch besondere Merkmale aus. Es besitzt einen einzigartigen Wortschatz, bekannt als Austriazismen, sowie charakteristische Redewendungen.

Die Eigenarten von österreichischem Deutsch gehen jedoch über den Wortschatz hinaus. Sie beinhalten auch Grammatik und Aussprache, inklusive der Phonologie und Intonation. Darüber hinaus finden sich Eigenheiten in der Rechtschreibung, wobei die Rechtschreibreform gewisse Grenzen setzt.

Das österreichische Standarddeutsch ist von der Umgangssprache und den in Österreich gebräuchlichen Dialekten, wie den bairischen und alemannischen, deutlich.

Dieses Online Wörterbuch der österreichischen Sprache definiert sich nicht wissenschaftlich, sondern versucht eine möglichst umfangreiche Sammlung an unterschiedlichen Sprachvarianten in Österreich zu sammeln.

Die Seite unterstützt auch Studenten in Österreich, insbesondere für den Aufnahmetest Psychologie und den MedAT für das Medizinstudium.

Hinweis: Das vom Bundesministerium für Bildung mitinitiierte und für Schulen und Ämter des Landes verbindliche Österreichische Wörterbuch, derzeit in der 44. Auflage verfügbar, dokumentiert das Vokabular der deutschen Sprache in Österreich seit 1951 und wird vom Österreichischen Bundesverlag (ÖBV) herausgegeben. Unsere Seiten und alle damit verbundenen Dienste sind mit dem Verlag und dem Buch "Österreichisches Wörterbuch" in keiner Weise verbunden.

Unsere Seite hat auch keine Verbindung zu den Duden-Nachschlagewerken und wird von uns explizit nicht als Standardwerk betrachtet, sondern als ein Gemeinschaftsprojekt aller an der österreichichen Sprache interessierten Personen.