Wörterbuch Deutsch-Österreichisch

Dein Dialekt - Dein Wörterbuch

Das österreichische Wörterbuch stellt eine Sammlung von österreichischen Wörtern dar um die Unterschiede des österreichischen Deutsch am Leben zu halten.

Derzeit sind über 1300 Wörter ins Wörterbuch aufgenommen wobei es weit mehr eingetragene Wörter gibt.

Die Ursprünge des Wörterbuches entstanden vor etwa 15 Jahren als ich von Österreich nach Deutschland gezogen bin und mehr mit hochdeutsch sprechenden Menschen zu tun hatte.




📙

Österreichisch Quiz

Beweise Dich beim Quiz!
Besucher
9/10 richtig
Punkte: 59
Besucher
9/10 richtig
Punkte: 64
Besucher
8/10 richtig
Punkte: 51
Besucher
5/10 richtig
Punkte: 32
Besucher
0/10 richtig
Punkte: 0
dankscheen
13.Sep.

Brotschuß


sehr schwacher Schuß


dankscheen: ein so schwacher Schuss, dass man ein Stück Brot nachwerfen muss, damit der Ball nicht…

absolut klass die Filme, Leisita!

von dankscheen 18.Oct.

Hat mir total gefallen in den Anfängen vor meiner Zeit Einblick zu bekommen.
Unglaublich was Du alles noch im Speicher hast.

Da wäre ein Vorschlag im Forum eine Ecke einzurichten: Video des Monats
und deine wären da gleich "first place" *g

Wenn es Fortsetzungen geben sollte, schau ich ganz sicher rein.

Was manche in einem Film von 2002 sehen und dazu kommentieren
verstehe ich übrigens auch nicht und enthalte mich ebenso dazu…


Lob immer gerne gesehen!

von Leisita 18.Oct.

Hallo Russi,

freut mich wieder sehr eine positive Reaktion von Dir zu lesen und das Gefallen des
zweiten Teils
. Dies und nichts Anderes ist der Sinn meiner liebevoll und mit schon
ein wenig Mühe gestalteten Beiträge.

Nein, wir kennen uns nicht und wie diese "Sammelleidenschaft" von Daten entstand
hatte ich schon in einem der letzten Post´s beschrieben. Dass die neue Seite anders oder
besser aussieht steht für mich nicht in Frage und ist auch…

Schräg

von Russi 17.Oct.

Ich musste wirklich lachen beim Ansehen des "Films" und finde es gleichzeitig ziemlich schräg.

Kennen wir uns oder wieso verfolgst du diese Seite so extrem detailiert? Nicht das mich das stören würde aber ich wäre noch nie auf die Idee gekommen etwas so ausführlich zu dokumentieren (nicht mal meine eigenen Werke).

Du kanntest die Seite bereits zum Zeitpunkt als ich noch gar nichts damit gemacht habe, wow - da war sie wahrscheinlich noch…

Beängstigend!

von JoDo 17.Oct.

Einerseits die Akribie (Lob!) der gemachten Aufzeichnungen,
andererseits Folgendes:
BITTE (?) Wieso jetzt nach 12 - zwölf - Jahren eine Abrechnung mit dem, was seither nicht mehr so ist wie zu Beginn?
Und stillschweigend ein Generalvorwurf an alle später dazugekommenen, die mit anderen Regeln konfrontiert wurden als jene vom Anfang an?
Wer - bitte - war von Anfang an dabei, hat sich später abgewendet (in Trauer um die vergangenen "ORANGE…

Der zweite Teil ist da!

von Leisita 17.Oct.

Hallo liebe Freunde aus alten und jungen Tagen!

Es hat eine Weile gedauert, aber was lange währt... Der angekündigte zweite
Teil unser gemeinsamen nostalgischen Reise kann weitergehen. Wir reisen
zurück in das erste Jahr von Ostarrich - das Jahr 2002.
Viele Daten und Fakten habe ich diesmal beigefügt und auch diesmal gar
mit Musik unterlegt!
Gar wird sich jemand wiederfinden und sicher erfreut seinen Namen wieder
zu lesen ;-)

Es geht los !


Sperren von Einträgen

von Russi 15.Oct.

Guten Abend,

wie angekündigt, sieht man ab sofort wer einen Forumsbeitrag gesperrt hat. Bei den alten Sperrungen funktioniert das allerdings nicht.

Bis auf weiteres werde ich es dabei belassen weil es relativ wenig Sperrungen gibt und diese Aufregung sich inzwischen etwas gelegt hat.

Generell ist eine Sperrung nur gedacht wenn es um rechtliche Themen oder um Spam geht und nicht um unliebsame Meinungen zu entfernen.

Wenn es Fragen zu einem…

Interessante Infos ...

von Russi 15.Oct.

... zum Leistungsschutzrecht mit zwei doch sehr unterschiedlichen Sichtweisen - also nichts konkretes kann man nicht sagen ;)

Um sich aus der Grauzone zu halten, sollte man gar keine Auszüge aus Verlagen verwenden und damit stellt sich das Thema nicht.

Übrigens gibt es einen netten Teil im Impressum von Presse und Standard der besagt:
Sollte in Ihrem Browser ein Werbeblocker installiert worden sein, verpflichten Sie sich, diesen für den…


Sehr gute Infos

von Kai Wintherbauer 14.Oct.

unter dem Semper-Video:

Youtube: Video



Semper-Video als Tipp bietet viele tolle Tutorials an!

deinen Link "herausgeschossen"?

von JoDo 12.Oct.

Wieso?
Anton.Koschi = Leisita
Wozu also die Förmlichkeiten?

Leisita - Anfänge Ostarrichi

von Anton.Koschi 12.Oct.

Leisita ☺

Deinen Film fand ich wirklich sehr schön und wenn es da in der Tat eine
Fortsetzung geben sollte schau ich sicher rein.
Leider habe ich mit meinen Einträgen deinen Link "herausgeschossen"
und stelle ihn noch einmal ein damit es auch Anderen möglich ist ihn
zu entdecken.

Youtube: Video



Toni

Schnurken IV

von Anton.Koschi 12.Oct.

Hier auf Ostarrichi findest Du im Übrigen Dialektvarianten von User

Tvinz
schnuachteln

und

hoeflp
schnuachtln

Hoffe Dir gute Hilfe geleistet zu haben und die Infos ebenso hilfreich waren.
Ich danke für das "Füllen" meines noch fehlenden Ersatzwortes ☺


Gruß Toni!

Anm.: Sämtlicher Text zum Thema Schnurken von mir sind Eigenzitate und fallen
nicht unter das Leistungsschutzrecht oder ein Copyright.
Das Einstellen reiner Links ist grundsätzlich…

Schnurken III

von Anton.Koschi 12.Oct.

Im Pinzgau findet man diesen Begriff im dortigen Dialekt unter

Schnuaggezn - neugierig sein und davon abgeleitet eben die
Neugier befriedigen und "schnüffeln oder stöbern".
So zumindest die Info eines Freundes aus der Gegend (Taxenbach).

Schnurken I

von Anton.Koschi 12.Oct.

Sers, timbcc und Dialektfreunde!
Du hast recht, schnurken ist hier nicht zu finden und fehlt. Da ich sowieso
noch einen Ersatzeintrag brauchte, habe ich es eingesetzt und nun zu finden ☺

Schnurken (selten herumschnurken) entspricht dem Stöbern, aber auch
abfällig wie schnüffeln / herumschnüffeln (in fremden Sachen).
Das Voranstellen von herum ist nur eine unbedeutende Variante.

Schnurken ist recht weit verbreitet in Österreich und im…

Die positive Punktevergabe

von JoDo 12.Oct.

bezieht sich klarerweise auf die Korrektheit des Zitats und nicht auf eine Zustimmung zu dessen Inhalt.

Leistungsschutzrecht

von Russi 12.Oct.

Gerade jetzt gibt es keinen konkreten Fall aber das Leistungsschutzrecht wird die Verlage und "Rechteverwerter" vermehrt zum Suchen bewegen (bzw. deren Rechtsabteilungen die damit ihr Brot verdienen). Ist doch eine schöne Liste an Unternehmen die Geld wollen auch für kleine Ausschnitte:

https://www.vg-media.de/lizenzen/digitale-verlegerische-angebote/wahrnehmungsberechtigte-digitale-verlegerische-angebote.html

Von all diesen Medien möchte…

Wortbewertung.........

von Kai Wintherbauer 12.Oct.

User JoDo schreibt:

"Es geht hier nicht darum ob das Wort positiv, negativ, anstössig oder was auch immer ist, sondern darum ob das Wort so geschrieben wird (Qualität) und ob man es kennt (Bekanntheit)."
Hier geht es also nicht darum, ob man sich mit der Bedeutung des Wortes identifiziert oder nicht.


Das Wort und nur zum Wort wohlgemerkt.

Eine Kommentarbewertung mit +3 zeigt aufgrund keiner Vorgabe von Kriterien doch nur
ob jemand einen…

Zusatzinformation bei Beurteilung

von Russi 12.Oct.

Dieser Text steht jetzt wieder bei der Beurteilung um das klar zu machen - danke JoDo für den (die) Hinweis(e).

Hier geht es um Wörter und nicht um seine persönliche Einstellung dazu. Man kann natürlich gerne seine Einstellung zum Wort kundtun aber das ist nicht der Grundgedanke hier.

Es geht hier auch nicht um eine umfassende historische (oder was auch immer) Aufarbeitung - sondern einfach um das Wort. Ein paar Referenzen und…

Früher stand bei der Beurteilung:

von JoDo 12.Oct.

"Es geht hier nicht darum ob das Wort positiv, negativ, anstössig oder was auch immer ist, sondern darum ob das Wort so geschrieben wird (Qualität) und ob man es kennt (Bekanntheit)."
Hier geht es also nicht darum, ob man sich mit der Bedeutung des Wortes identifiziert oder nicht.

sekant

von Koschutnig 30.Sep.

siehe sekkant (seit 6 Jahren: Mai 2008!) und Russis sekkieren seit Feb.2006
Duden und Österr. Wb: beides mit -kk -

Bauernschädl

von Leisita 30.Sep.

Wacker Fans feiern beim 6. Nordpol Hallenturnier - tivoli12
www.tivoli12.at/.../1823-wacker-fans-feiern-beim-6-nordpol-hallenturni...
09.03.2009 - Die Bauernschädl führten bereits mit 2:0, ehe die Hooligänse kurz vor Spielende doch noch den verdienten Ausgleichstreffer erzielen konnten.

Mistkübler

von Leisita 30.Sep.

"Mistkübler" Schmidt kann nichts mehr überraschen - Krone.at
www.krone.at › Österreich
24.12.2013 - Berge von Geschenkpapier, knallvolle Mülltonnen: Die Weihnachtsfeiertage sind für die "Mistkübler" alles andere als friedlich. Klaus Schm...

Mistführer

von Leisita 30.Sep.

Mistführer ließen sich im Prater beschenken Für ein Krügel ...
www.prater.at/DownloadFile.php?PressId=1076946
Mistführer ließen sich im Prater beschenken. Für ein Krügel Bier und etwas zum Essen nahmen sie "Extrafuhre" Abfall mit -. Schuldspruch wegen ...

Schürhaken

von Leisita 30.Sep.

Kaminzubehör Schürhaken Edelstahl: Amazon.de: Baumarkt
www.orpheus.at/asin.php?s=B001GMRLL2
11 Jahre Küche & Haushalt - 10% Jubiläumsrabatt 11 Jahre Küche & Haushalt bei Amazon.de, feiern Sie mit. Erhalten Sie 10% Extra-Rabatt auf viele ...

Buschla (Vlbg)

von Leisita 30.Sep.

buschla -Vorarlberg Mundart Shirt - oachkatzlschwoaf
www.oachkatzlschwoaf.co.at/art_detail.asp?m=1002&lang=de...
Erklärung: kuh. 1.) Modellwahl. - Bitte auswählen -, Häkelmütze, EXACT Men, SHAPE Men, MEN FIT, Soccer-T, Majestik-K Men, BIO T-Shirt Men, EXACT Men ...

Ratschkathl

von Leisita 30.Sep.

Ratschkathl – Wikipedia
www.ssl-zertifikat.at/wiki/Ratschkathl
Ratschkathl ist eine weibliche Bühnenfigur des Volkstheaters und bedeutet sinngemäß „ratschende Kathi“. Heute dient der Begriff allgemein in der bayerischen ...

Quadratratschn

von Leisita 30.Sep.

Monika Gruber: Gscheit und deftig - KURIER.at
kurier.at › Thema › Best of Kabarett
05.12.2011 - "Monika Gruber begeht eine Grenzlinie zwischen Comedy und Kabarett", sagte Lisa Fitz über die quirlige Blonde, die als Quadratratschn schon ...

Gigritzpotschn

von Leisita 30.Sep.

Kaderplanung 2012/13 - Seite 342 - Austrian Soccer Board
www.austriansoccerboard.at › ... › FK Austria Wien
02.07.2012 - 15 Beiträge - ‎9 Autoren
Falsch daran ist, daß man Spieler wie Linz auch über die Staatsgrenzen hinaus kennt. Da ist ein Scouting bei 2 FS gegen Gigritzpotschn in der ...

umeinander

von Leisita 30.Sep.

umeinander - Die besten Radiosender zu umeinander bei ...
www.radio.at/sendersuche.jsf?q=umeinander
Bei radio.at die besten Sender zu umeinander einfach und kostenlos hören. Verschiedenste Musikrichtungen für jeden Geschmack bei radio.at.

Reibfetzen

von Leisita 30.Sep.

go.to/aktienforum: Bitte einloggen bzw. registrieren unter 'login ...
aktien-forum.at/forum/dcboard.php?az=printer_friendly...124...
18.01.2013 - Und der angebrannte Reibfetzen mit Plastikbesteck vom Möbelix um 1 Euro fällt überhaupt nicht mehr unter die Kategorie "Schnitzel".

Reibfetzen

von Leisita 30.Sep.

Reibfetzen - Restmüll - air-abc.at
www.air-abc.at/de/abfall/restmuell/reibfetzen/
Reibfetzen = Restmüll. Bitte diesen Gegenstand zum Restmüll geben. Restmüll ist Abfall der, aufgrund seiner Verunreinigung oder seinen Bestandteilen, nicht ...

Fade Nocke

von Leisita 30.Sep.

Ab in die Psycho! - mein irres Leben
books.google.de/books?isbn=3848220911
Albert Ahrens - 2012
Den lässt sie sonst meistens zuhause, weil er gesellschaftlich eine „fade Nocke“ ist und sie bei hitzigen Diskussionen immer bremst. Die weißen Handschuhe ...

Rübenzuzler

von Leisita 30.Sep.

HIRM. Am 23. Februar findet ab 14.00 Uhr wieder der Faschingsumzug der Ruamzuzler in Hirm statt. Beim Hirmer Faschingsumzug sind zahlreiche Wägen und Fußgruppen mit tollen Verkleidungen dabei.
http://www.newsdeutschland.com/n/Oesterreich/7508p0ab2/Ruamzuzler-in-Hirm-wieder-unterwegs.htm

Hirnpreller

von Leisita 30.Sep.

Tratsch hin oder her, es ist einfach OARSCH, beim Ursprungsposting eines Threads (und nur darum gings)
mit keiner Silbe drauf hinzuweisen, dass Rennergebnisse verraten werden. Es gibt Leute, die würden sich
gern das -aufgezeichnete- Rennen voller Spannung ansehen und lesen daher bewusst bestimmte Foren
oder Webseiten nicht, damit sie nicht schon vorab die Zieleinläufe wissen. Und dann kommt so ein Hirnpreller
wie Du daher und schreibt in…

Dippelneger

von Leisita 30.Sep.

http://www.bairisch.org/bayrisch_bayerisch_togatzn_7481_wort.html

Gelbfüßer

von Leisita 30.Sep.

Auch da erstaunlicherweise zu finden..

Gelbfüßler ist ein Neckname, mit dem Schwaben, manchmal auch Badener bezeichnet werden. Je nach Dialekt sind hierbei die Bezeichnungen Gälfießler, Gälfiaßler, Gälfiäßler, Gelbfiaßler, Geelfiaßler, Gealfüaßler usw. üblich. Er ist nicht zu verwechseln mit „Gelbfüßer“ als Neckname für die Burgenländer.

Gugug

von JoDo 30.Sep.

Jaja! Noch nicht gehört, aber super!
Trotzdem: Sollte man es nicht doch unter "Kuckuck" eintragen und "Gugug" als Aussprache?
Noch was: Wenn man Fotos schießt, ruft man da heutzutage auch noch: Kuckuck?

G
+6

Grund­man­dat, das

von dankscheen 15.Sep.

bei einer Verhältniswahl gewonnenes Mandat

P
+5

pro­lon­gie­ren

von dankscheen 15.Sep.

die Laufzeit von etwas verlängern

A
+6

ab­ver­kau­fen

von dankscheen 15.Sep.

einen Abverkauf veranstalten

V
+6

Vor­er­he­bung, die

von dankscheen 15.Sep.

Vorermittlung


A
+6

Asyl­ge­richts­hof, der

von dankscheen 15.Sep.

Gerichtshof in Österreich, der als letzte Instanz bei Asylverfahren entscheidet

A
+6

Asyl­ge­richt, das

von dankscheen 15.Sep.

Kurzform für: Asylgerichtshof

S
+6

Schnauf­pau­se, die

von dankscheen 15.Sep.

Verschnaufpause, die

U
+5

untergriffig

von dankscheen 15.Sep.

beleidigend, unsachlich

U
+5

Un­ter­griff

von dankscheen 15.Sep.

beleidigende Äußerung, versteckter Angriff

E
+6

ein­be­ken­nen

von dankscheen 15.Sep.

bekennen, eingestehen

B
+8

beflegeln

von dankscheen 15.Sep.

grob beschimpfen, anpöbeln

M
+9

Moperl

von Runkelruebe 15.Sep.

Moped

S

strandeln

von Runkelruebe 15.Sep.

spazieren gehen, flanieren


E
+7

Erdäpfelstärkemehl

von dankscheen 13.Sep.

Kartoffelstärke

W
+5

Weinbofesen

von dankscheen 13.Sep.

warme Süßspeise aus Wien

S
+5

Strichbub(e)

von dankscheen 13.Sep.

junger Mann, der sich prostituiert, Strichjunge

Z
+7

Zuwarten, das

von dankscheen 13.Sep.

Abwarten, das

K
+5

Kistenschieber

von dankscheen 13.Sep.

Transportarbeiter, Möbler

E
+1

Eierspeistutteln

von dankscheen 13.Sep.

schlaffe Brüste

F
+6

Fetzenmufti

von dankscheen 13.Sep.

Garderobier

H
+5

Homerl

von dankscheen 13.Sep.

Homosexueller

A
+6

Ansage

von dankscheen 13.Sep.

Erklärung; Anweisung

E
+5

Einsergoalie

von dankscheen 13.Sep.

Stammtorwart, (Nummer 1 tragend meist, daher)

D
+5

Dribblanski

von dankscheen 13.Sep.

Dribbelkünstler

O
+6

ORF-Friedenslicht

von dankscheen 13.Sep.

Friedenslicht aus Bethlehem

S
+6

Section-Control

von dankscheen 13.Sep.

Abschnittskontrolle

T
+4

telegraphieren, telegrafieren

von dankscheen 13.Sep.

mit den Beinen zittern

V
+7

Verlassenschaftsabteilung

von dankscheen 13.Sep.

Nachlassgericht

R
+6

Rauchertelefon

von dankscheen 13.Sep.

Beratungseinrichtung für Tabakentwöhnung in Ö

jemand andereS

von JoDo Feb.2009



gschwollen

von tacitus2705 Jan.2009



Staudnraschler

von 9Hieb Dec.2008



noobig?

von 9Hieb Dec.2008



Grünkohl

von Dec.2008



Cort / Kort

von Russi Nov.2008





📙

Österreichisch Quiz

Beweise Dich beim Quiz!
Besucher
9/10 richtig
Punkte: 59
Besucher
9/10 richtig
Punkte: 64
Besucher
8/10 richtig
Punkte: 51
Besucher
5/10 richtig
Punkte: 32
Besucher
0/10 richtig
Punkte: 0
dankscheen
13.Sep.

Brotschuß


sehr schwacher Schuß


dankscheen: ein so schwacher Schuss, dass man ein Stück Brot nachwerfen muss, damit der Ball nicht…

absolut klass die Filme, Leisita!

von dankscheen 18.Oct.

Hat mir total gefallen in den Anfängen vor meiner Zeit Einblick zu bekommen.
Unglaublich was Du alles noch im Speicher hast.

Da wäre ein Vorschlag im Forum eine Ecke einzurichten: Video des Monats
und deine wären da gleich "first place" *g

Wenn es Fortsetzungen geben sollte, schau ich ganz sicher rein.

Was manche in einem Film von 2002 sehen und dazu kommentieren
verstehe ich übrigens auch nicht und enthalte mich ebenso dazu…


Beängstigend!

von JoDo 17.Oct.

Einerseits die Akribie (Lob!) der gemachten Aufzeichnungen,
andererseits Folgendes:
BITTE (?) Wieso jetzt nach 12 - zwölf - Jahren eine Abrechnung mit dem, was seither nicht mehr so ist wie zu Beginn?
Und stillschweigend ein Generalvorwurf an alle später dazugekommenen, die mit anderen Regeln konfrontiert wurden als jene vom Anfang an?
Wer - bitte - war von Anfang an dabei, hat sich später abgewendet (in Trauer um die vergangenen "ORANGE…

Interessante Infos ...

von Russi 15.Oct.

... zum Leistungsschutzrecht mit zwei doch sehr unterschiedlichen Sichtweisen - also nichts konkretes kann man nicht sagen ;)

Um sich aus der Grauzone zu halten, sollte man gar keine Auszüge aus Verlagen verwenden und damit stellt sich das Thema nicht.

Übrigens gibt es einen netten Teil im Impressum von Presse und Standard der besagt:
Sollte in Ihrem Browser ein Werbeblocker installiert worden sein, verpflichten Sie sich, diesen für den…


Leisita - Anfänge Ostarrichi

von Anton.Koschi 12.Oct.

Leisita ☺

Deinen Film fand ich wirklich sehr schön und wenn es da in der Tat eine
Fortsetzung geben sollte schau ich sicher rein.
Leider habe ich mit meinen Einträgen deinen Link "herausgeschossen"
und stelle ihn noch einmal ein damit es auch Anderen möglich ist ihn
zu entdecken.

Youtube: Video



Toni

Leistungsschutzrecht

von Russi 12.Oct.

Gerade jetzt gibt es keinen konkreten Fall aber das Leistungsschutzrecht wird die Verlage und "Rechteverwerter" vermehrt zum Suchen bewegen (bzw. deren Rechtsabteilungen die damit ihr Brot verdienen). Ist doch eine schöne Liste an Unternehmen die Geld wollen auch für kleine Ausschnitte:

https://www.vg-media.de/lizenzen/digitale-verlegerische-angebote/wahrnehmungsberechtigte-digitale-verlegerische-angebote.html

Von all diesen Medien möchte…

Früher stand bei der Beurteilung:

von JoDo 12.Oct.

"Es geht hier nicht darum ob das Wort positiv, negativ, anstössig oder was auch immer ist, sondern darum ob das Wort so geschrieben wird (Qualität) und ob man es kennt (Bekanntheit)."
Hier geht es also nicht darum, ob man sich mit der Bedeutung des Wortes identifiziert oder nicht.

Mistkübler

von Leisita 30.Sep.

"Mistkübler" Schmidt kann nichts mehr überraschen - Krone.at
www.krone.at › Österreich
24.12.2013 - Berge von Geschenkpapier, knallvolle Mülltonnen: Die Weihnachtsfeiertage sind für die "Mistkübler" alles andere als friedlich. Klaus Schm...

Buschla (Vlbg)

von Leisita 30.Sep.

buschla -Vorarlberg Mundart Shirt - oachkatzlschwoaf
www.oachkatzlschwoaf.co.at/art_detail.asp?m=1002&lang=de...
Erklärung: kuh. 1.) Modellwahl. - Bitte auswählen -, Häkelmütze, EXACT Men, SHAPE Men, MEN FIT, Soccer-T, Majestik-K Men, BIO T-Shirt Men, EXACT Men ...

Quadratratschn

von Leisita 30.Sep.

Monika Gruber: Gscheit und deftig - KURIER.at
kurier.at › Thema › Best of Kabarett
05.12.2011 - "Monika Gruber begeht eine Grenzlinie zwischen Comedy und Kabarett", sagte Lisa Fitz über die quirlige Blonde, die als Quadratratschn schon ...

Reibfetzen

von Leisita 30.Sep.

go.to/aktienforum: Bitte einloggen bzw. registrieren unter 'login ...
aktien-forum.at/forum/dcboard.php?az=printer_friendly...124...
18.01.2013 - Und der angebrannte Reibfetzen mit Plastikbesteck vom Möbelix um 1 Euro fällt überhaupt nicht mehr unter die Kategorie "Schnitzel".

Rübenzuzler

von Leisita 30.Sep.

HIRM. Am 23. Februar findet ab 14.00 Uhr wieder der Faschingsumzug der Ruamzuzler in Hirm statt. Beim Hirmer Faschingsumzug sind zahlreiche Wägen und Fußgruppen mit tollen Verkleidungen dabei.
http://www.newsdeutschland.com/n/Oesterreich/7508p0ab2/Ruamzuzler-in-Hirm-wieder-unterwegs.htm

Gelbfüßer

von Leisita 30.Sep.

Auch da erstaunlicherweise zu finden..

Gelbfüßler ist ein Neckname, mit dem Schwaben, manchmal auch Badener bezeichnet werden. Je nach Dialekt sind hierbei die Bezeichnungen Gälfießler, Gälfiaßler, Gälfiäßler, Gelbfiaßler, Geelfiaßler, Gealfüaßler usw. üblich. Er ist nicht zu verwechseln mit „Gelbfüßer“ als Neckname für die Burgenländer.

P
+5

pro­lon­gie­ren

von dankscheen 15.Sep.

die Laufzeit von etwas verlängern

A
+6

Asyl­ge­richts­hof, der

von dankscheen 15.Sep.

Gerichtshof in Österreich, der als letzte Instanz bei Asylverfahren entscheidet

U
+5

untergriffig

von dankscheen 15.Sep.

beleidigend, unsachlich

B
+8

beflegeln

von dankscheen 15.Sep.

grob beschimpfen, anpöbeln

E
+7

Erdäpfelstärkemehl

von dankscheen 13.Sep.

Kartoffelstärke

Z
+7

Zuwarten, das

von dankscheen 13.Sep.

Abwarten, das

F
+6

Fetzenmufti

von dankscheen 13.Sep.

Garderobier

E
+5

Einsergoalie

von dankscheen 13.Sep.

Stammtorwart, (Nummer 1 tragend meist, daher)

S
+6

Section-Control

von dankscheen 13.Sep.

Abschnittskontrolle

R
+6

Rauchertelefon

von dankscheen 13.Sep.

Beratungseinrichtung für Tabakentwöhnung in Ö

es gfuigt

von tacitus2705 Jan.2009



Grünkohl

von Dec.2008



Advent...

von Meli Nov.2008



Cort / Kort

von Russi Nov.2008



Lob immer gerne gesehen!

von Leisita 18.Oct.

Hallo Russi,

freut mich wieder sehr eine positive Reaktion von Dir zu lesen und das Gefallen des
zweiten Teils
. Dies und nichts Anderes ist der Sinn meiner liebevoll und mit schon
ein wenig Mühe gestalteten Beiträge.

Nein, wir kennen uns nicht und wie diese "Sammelleidenschaft" von Daten entstand
hatte ich schon in einem der letzten Post´s beschrieben. Dass die neue Seite anders oder
besser aussieht steht für mich nicht in Frage und ist auch…

Der zweite Teil ist da!

von Leisita 17.Oct.

Hallo liebe Freunde aus alten und jungen Tagen!

Es hat eine Weile gedauert, aber was lange währt... Der angekündigte zweite
Teil unser gemeinsamen nostalgischen Reise kann weitergehen. Wir reisen
zurück in das erste Jahr von Ostarrich - das Jahr 2002.
Viele Daten und Fakten habe ich diesmal beigefügt und auch diesmal gar
mit Musik unterlegt!
Gar wird sich jemand wiederfinden und sicher erfreut seinen Namen wieder
zu lesen ;-)

Es geht los !


Sehr gute Infos

von Kai Wintherbauer 14.Oct.

unter dem Semper-Video:

Youtube: Video



Semper-Video als Tipp bietet viele tolle Tutorials an!

Schnurken IV

von Anton.Koschi 12.Oct.

Hier auf Ostarrichi findest Du im Übrigen Dialektvarianten von User

Tvinz
schnuachteln

und

hoeflp
schnuachtln

Hoffe Dir gute Hilfe geleistet zu haben und die Infos ebenso hilfreich waren.
Ich danke für das "Füllen" meines noch fehlenden Ersatzwortes ☺


Gruß Toni!

Anm.: Sämtlicher Text zum Thema Schnurken von mir sind Eigenzitate und fallen
nicht unter das Leistungsschutzrecht oder ein Copyright.
Das Einstellen reiner Links ist grundsätzlich…

Schnurken I

von Anton.Koschi 12.Oct.

Sers, timbcc und Dialektfreunde!
Du hast recht, schnurken ist hier nicht zu finden und fehlt. Da ich sowieso
noch einen Ersatzeintrag brauchte, habe ich es eingesetzt und nun zu finden ☺

Schnurken (selten herumschnurken) entspricht dem Stöbern, aber auch
abfällig wie schnüffeln / herumschnüffeln (in fremden Sachen).
Das Voranstellen von herum ist nur eine unbedeutende Variante.

Schnurken ist recht weit verbreitet in Österreich und im…

Wortbewertung.........

von Kai Wintherbauer 12.Oct.

User JoDo schreibt:

"Es geht hier nicht darum ob das Wort positiv, negativ, anstössig oder was auch immer ist, sondern darum ob das Wort so geschrieben wird (Qualität) und ob man es kennt (Bekanntheit)."
Hier geht es also nicht darum, ob man sich mit der Bedeutung des Wortes identifiziert oder nicht.


Das Wort und nur zum Wort wohlgemerkt.

Eine Kommentarbewertung mit +3 zeigt aufgrund keiner Vorgabe von Kriterien doch nur
ob jemand einen…

sekant

von Koschutnig 30.Sep.

siehe sekkant (seit 6 Jahren: Mai 2008!) und Russis sekkieren seit Feb.2006
Duden und Österr. Wb: beides mit -kk -

Mistführer

von Leisita 30.Sep.

Mistführer ließen sich im Prater beschenken Für ein Krügel ...
www.prater.at/DownloadFile.php?PressId=1076946
Mistführer ließen sich im Prater beschenken. Für ein Krügel Bier und etwas zum Essen nahmen sie "Extrafuhre" Abfall mit -. Schuldspruch wegen ...

Gigritzpotschn

von Leisita 30.Sep.

Kaderplanung 2012/13 - Seite 342 - Austrian Soccer Board
www.austriansoccerboard.at › ... › FK Austria Wien
02.07.2012 - 15 Beiträge - ‎9 Autoren
Falsch daran ist, daß man Spieler wie Linz auch über die Staatsgrenzen hinaus kennt. Da ist ein Scouting bei 2 FS gegen Gigritzpotschn in der ...

Reibfetzen

von Leisita 30.Sep.

Reibfetzen - Restmüll - air-abc.at
www.air-abc.at/de/abfall/restmuell/reibfetzen/
Reibfetzen = Restmüll. Bitte diesen Gegenstand zum Restmüll geben. Restmüll ist Abfall der, aufgrund seiner Verunreinigung oder seinen Bestandteilen, nicht ...

Hirnpreller

von Leisita 30.Sep.

Tratsch hin oder her, es ist einfach OARSCH, beim Ursprungsposting eines Threads (und nur darum gings)
mit keiner Silbe drauf hinzuweisen, dass Rennergebnisse verraten werden. Es gibt Leute, die würden sich
gern das -aufgezeichnete- Rennen voller Spannung ansehen und lesen daher bewusst bestimmte Foren
oder Webseiten nicht, damit sie nicht schon vorab die Zieleinläufe wissen. Und dann kommt so ein Hirnpreller
wie Du daher und schreibt in…

Gugug

von JoDo 30.Sep.

Jaja! Noch nicht gehört, aber super!
Trotzdem: Sollte man es nicht doch unter "Kuckuck" eintragen und "Gugug" als Aussprache?
Noch was: Wenn man Fotos schießt, ruft man da heutzutage auch noch: Kuckuck?

A
+6

ab­ver­kau­fen

von dankscheen 15.Sep.

einen Abverkauf veranstalten

A
+6

Asyl­ge­richt, das

von dankscheen 15.Sep.

Kurzform für: Asylgerichtshof

U
+5

Un­ter­griff

von dankscheen 15.Sep.

beleidigende Äußerung, versteckter Angriff

M
+9

Moperl

von Runkelruebe 15.Sep.

Moped

W
+5

Weinbofesen

von dankscheen 13.Sep.

warme Süßspeise aus Wien

K
+5

Kistenschieber

von dankscheen 13.Sep.

Transportarbeiter, Möbler

H
+5

Homerl

von dankscheen 13.Sep.

Homosexueller

D
+5

Dribblanski

von dankscheen 13.Sep.

Dribbelkünstler

T
+4

telegraphieren, telegrafieren

von dankscheen 13.Sep.

mit den Beinen zittern

jemand andereS

von JoDo Feb.2009



Grünkohl

von viennaverli Jan.2009



Staudnraschler

von 9Hieb Dec.2008



Brent, brenteln

von Weibi Nov.2008



Schräg

von Russi 17.Oct.

Ich musste wirklich lachen beim Ansehen des "Films" und finde es gleichzeitig ziemlich schräg.

Kennen wir uns oder wieso verfolgst du diese Seite so extrem detailiert? Nicht das mich das stören würde aber ich wäre noch nie auf die Idee gekommen etwas so ausführlich zu dokumentieren (nicht mal meine eigenen Werke).

Du kanntest die Seite bereits zum Zeitpunkt als ich noch gar nichts damit gemacht habe, wow - da war sie wahrscheinlich noch…

Sperren von Einträgen

von Russi 15.Oct.

Guten Abend,

wie angekündigt, sieht man ab sofort wer einen Forumsbeitrag gesperrt hat. Bei den alten Sperrungen funktioniert das allerdings nicht.

Bis auf weiteres werde ich es dabei belassen weil es relativ wenig Sperrungen gibt und diese Aufregung sich inzwischen etwas gelegt hat.

Generell ist eine Sperrung nur gedacht wenn es um rechtliche Themen oder um Spam geht und nicht um unliebsame Meinungen zu entfernen.

Wenn es Fragen zu einem…

deinen Link "herausgeschossen"?

von JoDo 12.Oct.

Wieso?
Anton.Koschi = Leisita
Wozu also die Förmlichkeiten?

Schnurken III

von Anton.Koschi 12.Oct.

Im Pinzgau findet man diesen Begriff im dortigen Dialekt unter

Schnuaggezn - neugierig sein und davon abgeleitet eben die
Neugier befriedigen und "schnüffeln oder stöbern".
So zumindest die Info eines Freundes aus der Gegend (Taxenbach).

Die positive Punktevergabe

von JoDo 12.Oct.

bezieht sich klarerweise auf die Korrektheit des Zitats und nicht auf eine Zustimmung zu dessen Inhalt.

Zusatzinformation bei Beurteilung

von Russi 12.Oct.

Dieser Text steht jetzt wieder bei der Beurteilung um das klar zu machen - danke JoDo für den (die) Hinweis(e).

Hier geht es um Wörter und nicht um seine persönliche Einstellung dazu. Man kann natürlich gerne seine Einstellung zum Wort kundtun aber das ist nicht der Grundgedanke hier.

Es geht hier auch nicht um eine umfassende historische (oder was auch immer) Aufarbeitung - sondern einfach um das Wort. Ein paar Referenzen und…

Bauernschädl

von Leisita 30.Sep.

Wacker Fans feiern beim 6. Nordpol Hallenturnier - tivoli12
www.tivoli12.at/.../1823-wacker-fans-feiern-beim-6-nordpol-hallenturni...
09.03.2009 - Die Bauernschädl führten bereits mit 2:0, ehe die Hooligänse kurz vor Spielende doch noch den verdienten Ausgleichstreffer erzielen konnten.

Schürhaken

von Leisita 30.Sep.

Kaminzubehör Schürhaken Edelstahl: Amazon.de: Baumarkt
www.orpheus.at/asin.php?s=B001GMRLL2
11 Jahre Küche & Haushalt - 10% Jubiläumsrabatt 11 Jahre Küche & Haushalt bei Amazon.de, feiern Sie mit. Erhalten Sie 10% Extra-Rabatt auf viele ...

Ratschkathl

von Leisita 30.Sep.

Ratschkathl – Wikipedia
www.ssl-zertifikat.at/wiki/Ratschkathl
Ratschkathl ist eine weibliche Bühnenfigur des Volkstheaters und bedeutet sinngemäß „ratschende Kathi“. Heute dient der Begriff allgemein in der bayerischen ...

umeinander

von Leisita 30.Sep.

umeinander - Die besten Radiosender zu umeinander bei ...
www.radio.at/sendersuche.jsf?q=umeinander
Bei radio.at die besten Sender zu umeinander einfach und kostenlos hören. Verschiedenste Musikrichtungen für jeden Geschmack bei radio.at.

Fade Nocke

von Leisita 30.Sep.

Ab in die Psycho! - mein irres Leben
books.google.de/books?isbn=3848220911
Albert Ahrens - 2012
Den lässt sie sonst meistens zuhause, weil er gesellschaftlich eine „fade Nocke“ ist und sie bei hitzigen Diskussionen immer bremst. Die weißen Handschuhe ...

Dippelneger

von Leisita 30.Sep.

http://www.bairisch.org/bayrisch_bayerisch_togatzn_7481_wort.html

G
+6

Grund­man­dat, das

von dankscheen 15.Sep.

bei einer Verhältniswahl gewonnenes Mandat

V
+6

Vor­er­he­bung, die

von dankscheen 15.Sep.

Vorermittlung


S
+6

Schnauf­pau­se, die

von dankscheen 15.Sep.

Verschnaufpause, die

E
+6

ein­be­ken­nen

von dankscheen 15.Sep.

bekennen, eingestehen

S

strandeln

von Runkelruebe 15.Sep.

spazieren gehen, flanieren


S
+5

Strichbub(e)

von dankscheen 13.Sep.

junger Mann, der sich prostituiert, Strichjunge

E
+1

Eierspeistutteln

von dankscheen 13.Sep.

schlaffe Brüste

A
+6

Ansage

von dankscheen 13.Sep.

Erklärung; Anweisung

O
+6

ORF-Friedenslicht

von dankscheen 13.Sep.

Friedenslicht aus Bethlehem

V
+7

Verlassenschaftsabteilung

von dankscheen 13.Sep.

Nachlassgericht

gschwollen

von tacitus2705 Jan.2009



noobig?

von 9Hieb Dec.2008



Piz

von Sosinka Dec.2008



Thafelvröuden

von Weibi Nov.2008



more









Alooha | Österreichisch | Bairisch | Costeño | Urbanes Wörterbuch | Business Argot | American Slang | Aussie Slang | Jerga Urbana | Acronyms | 😎📑 EmojiAGB


Österreichisches Deutsch bezeichnet die in Österreich gebräuchlichen sprachlichen Besonderheiten der deutschen Sprache und ihres Wortschatzes in der hochdeutschen Schriftsprache. Davon zu unterscheiden sind die in Österreich gebräuchlichen bairischen und alemannischen Dialekte.

Das vom österreichischen Unterrichtsministerium mitinitiierte und für Schulen und Ämter des Landes verbindliche österreichische Wörterbuch dokumentiert das Vokabular der deutschen Sprache in Österreich seit 1951.

Teile des Wortschatzes der österreichischen Standardsprache sind, bedingt durch das bairische Dialektkontinuum, auch im angrenzenden Bayern geläufig.

Einige Begriffe und zahlreiche Besonderheiten der Aussprache entstammen den in Österreich verbreiteten Mundarten und regionalen Dialekten, viele andere wurden nicht-deutschsprachigen Kronländern der Habsburgermonarchie entlehnt. Eine große Anzahl rechts- und verwaltungstechnischer Begriffe sowie grammatikalische Besonderheiten gehen auf das österreichische Amtsdeutsch im Habsburgerreich zurück.

Außerdem umfasst ein wichtiger Teil des speziell österreichischen Wortschatzes den kulinarischen Bereich; einige dieser Ausdrücke sind durch Verträge mit der Europäischen Gemeinschaft geschützt, damit EU-Recht Österreich nicht zwingt, hier fremde deutschsprachige Begriffe anzuwenden.

Daneben gibt es in Österreich abseits der hochsprachlichen Standardvarietät noch zahlreiche regionale Dialektformen, hier insbesondere bairische und alemannische Dialekte. Diese werden in der Umgangssprache sehr stark genutzt, finden aber keinen direkten Niederschlag in der Schriftsprache.

2014-10.22 06:46:50page:begriff,pageid:11,subpage:de